Leichtlaufreifen F-Lite

 

Die GreenMachine ist standardmäßig mit Reifen des Typs Vredestein Moiree 47-406 ausgerüstet. Aber auch alle ähnlich konfektionierten Reifen der Größe 20 Zoll (ETRTO 406) sind verwendbar.

Besonders leicht und leichtlaufend ist der F-Lite von Flevobike - ein neuartiger Leichtlaufreifen - ür alle, die extrem hohen Komfort und niedrigen Rollwiderstand bei gleichzeitig geringem Gewicht schätzen. Trotz seiner Breite von 50 Millimetern ist er mit 295 Gramm einer der leichtesten Reifen in der Radgröße 20 Zoll (406). Zum Vergleich: Der Marathon Plus von Schwalbe (47-406) wiegt 720 Gramm.

Der F-Lite besteht aus einer fein gewebten Karkasse mit einer Gewebedichte von 120 tpi und dem hochwertigen Pannenschutzsystem SPL (Sportex Protection Layer). Der F-Lite vereint somit geringen Rollwiderstand mit geringen Gewicht und gutem Pannenschutz. Bei ersten Tests in Holland schnitt er jeweils als Sieger ab.


Der F-Lite wird als Faltreifen geliefert und kann somit leicht im Gepäck als Reservereifen mitgeführt werden. Er hat einen seitlichen Reflexsstreifen, der die gesetzlich vorgeschriebenen Speichenreflektoren entbehrlich macht.


Der F-Lite kostet 34,50 Euro (empfohlener Verkaufspreis) und kann bei uns bestellt werden.

 

Geeignete Reifen auf einen Blick:
 Reifentyp  Gewicht
in Gramm
 Größe  Max. Druck
 Umfang
in mm
         
Vredestein Moiree 525 47-406 6,0 1580
Schwalbe Supreme 325 42-406 6,0 1526
Schwalbe Kojak** 285 35-406 7,0 1502
Marathon 640 47-406 5,0 1560
Marathon Plus 720 47-406 5,0 1590
Marathon GreenG** 530 40-406 7,0 1530
Marathon Plus** 560 35-406 7,0 1502
Marathon Racer 370 40-406 6,0 1530
Schwalbe Tryker** 320 40-406 6,0 1530
Big Apple 535 50-406 4,5 1588
Flevobike F-Lite 295 50-406 5,0 1600
Marathon Winter * 660 42-406 5,0  Spikes

 * Winterreifen für Eis + Schnee
** für ORCA


Gewichts-Tipp: Gegenüber unserem serienmäßigen Laufrad aus GFK-Komposit mit dem Moiree-Reifen von Vredestein (Gesamtgewicht 1474 gr) spart unser Laufrad aus Karbon-Komposit zusammen mit dem F-Lite-Reifen und dem Leichtschlauch AV 7C von Schwalbe (Gesamtgewicht 966 gr) pro Rad immerhin 512 gr ein.